BFV Fußballiade BFV Fußballiade

Fußballiade 2015

Datenschutzerklärung der BFV Fußballiade gGmbH

Wir, die BFV Fußballiade gGmbH, freuen uns über Ihr Interesse an unserem Angebot sowie an unserer Website. Den Schutz Ihrer Privatsphäre nehmen wir sehr ernst. Die Erhebung, Verarbeitung (umfasst die Speicherung, Veränderung, Übermittlung, Sperrung und Löschung) und Nutzung Ihrer Daten erfolgt unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. 

Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter, die BFV Fußballiade gGmbH, Brienner Straße 50, 80333 München, Telefon: +49 89 542770-803 , E-Mail: fussballiade@bfv.de auf. 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten 

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören z. B. der Name, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer. Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Sofern Sie sich jedoch zu einer Sportveranstaltung, die von uns veranstaltet wird, anmelden, um an dieser selbst teilzunehmen oder als sog. Volunteer daran mitwirken zu wollen, ist die Angabe von personenbezogenen Daten notwendig. 

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt zur Abwicklung von Zahlungen. Hierzu geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut bzw. an den im Anmeldeprozess gewählten Bezahldienstleister sowie im Verzugsfall an ein Inkassounternehmen oder an Rechtsanwälte weiter. Diese Dienstleister haben nur insoweit Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, wie dies zur Erfüllung ihrer Aufgaben notwendig ist. Diese Dienstleister sind verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den maßgeblichen Datenschutzgesetzen zu behandeln.  

Wir nutzen die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Begründung, Durchführung und Abwicklung Ihrer Anmeldung und des jeweiligen Vertragsverhältnisses sowie zur Abwicklung von Zahlungen. Außerdem werden Ihre Daten von uns genutzt, um mit Ihnen zu kommunizieren. Dies schließt unsere Information per E-Mail im Wege unseres Newsletters ein. Darüber hinaus verwenden wir Ihre Daten, um einem Missbrauch unseres Angebots entgegenzuwirken. 

Erlaubnis zur E-Mail-Werbung (Newsletter)

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine E-Mail-Adresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst oder per Mitteilung an die unten stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option, mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Wir bzw. unser Webspace-Provider erheben Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (über sogenannte Serverlogfiles). Zu den Daten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider. Wir verwenden die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es ist möglich, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter (nachfolgend „Drittanbieter“ genannt), wie zum Beispiel Videos oder Grafiken von anderen Webseiten, eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse nicht die Inhalte an den Browser des jeweiligen Nutzers senden können. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Drittanbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Nutzung der Social-Media Dienste von Facebook, Twitter und Google+

Die BFV Fußballiade gGmbH gibt den Nutzern der Website die Möglichkeit zur Nutzung der Social-Media-Dienste von Facebook, Twitter und Google+. Zu diesem Zweck werden auf der Website entsprechende Social Plugins der Betreiber dieser drei Plattformen zur Verfügung gestellt. 

Durch die Einbindung dieser Social Plugins werden gewöhnlich schon beim Aufruf einer Seite Daten an Facebook, Twitter und Google+ übertragen, ohne dass der Nutzer dem explizit zugestimmt hat. Dabei wird unter anderem neben der Webadresse der besuchten Seite auch eine Kennung übertragen, die eine direkte Verknüpfung zwischen dem Nutzer der Website und dessen Profil auf der betreffenden Plattform ermöglicht. 

Die Betreiber der Plattformen geben keine konkrete Auskunft darüber, welche Daten außerdem übermittelt werden. Wir haben daher keine Kenntnis vom Inhalt und Umfang der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch die Betreiber der Plattformen. Die Anbieter der Plattformen entwickeln diese zudem ständig weiter und informieren über die damit einhergehende Datennutzung. Die derzeit gültigen Datenschutzbestimmungen der Anbieter sind hier zu finden: Facebook, Twitter und Google+.

Google Analytics

Wir nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Mehr zur Nutzung von Google Analytics erfahren Sie hier

Sie können Google Analytics mit einer Erweiterung für Ihren Browser umgehen.

Links zu Websites anderer Anbieter

Die Website kann Links zu Websites anderer Anbieter enthalten. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Website des BFV Fußballiade gGmbH. Wir haben keinen Einfluss darauf und kontrollieren nicht, dass andere Anbieter die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten.

Datensicherheit 

Die BFV Fußballiade gGmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die personenbezogenen Daten der Nutzer gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend angepasst. Wir verarbeiten die von Ihnen erhobenen Informationen nach dem deutschen Datenschutzrecht. Alle Mitarbeiter sind auf das Datengeheimnis und die Datenschutzbestimmungen verpflichtet und diesbezüglich eingewiesen. 

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Soweit sich die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf eine von Ihnen erklärte Einwilligung und nicht auf vertragliche oder gesetzliche Rechtsgrundlagen bezieht, steht es Ihnen frei, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung für die Zukunft zu widerrufen.

Soweit sich Ihr Widerruf auf den Bezug von Newslettern oder sonstigen E-Mails bezieht, werden wir Sie im Rahmen der aktuellen Information auf die Möglichkeit des Abbestellens hinweisen. Andere Kosten als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen (d.h. die Kosten Ihrer Internet-, E-Mail-, Mobilfunk- oder Telefonverbindung) entstehen für das Abbestellen nicht.

Verantwortliche Stelle für Datenschutz

Bei Fragen zu Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an uns:

BFV Fußballiade gGmbH, Brienner Straße 50, 80333 München, Telefon: +49 89 542770-803 , E-Mail: fussballiade@bfv.de

Aktualisierungen

Mit der Nutzung der Website willigt der Nutzer in die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner Daten ein. Das Datum der letzten Änderung dieses Dokuments ist am unteren Ende der Seite dargestellt. Die BFV Fußballiade gGmbH behält sich vor, die Datenschutzerklärung bei Bedarf, insbesondere zur Anpassung an eine Weiterentwicklung der Website oder Implementierung neuer Technologien, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern.

Letzte Aktualisierung: September 2014